Unbekannte haben in einem Gewerbegebiet in Warngau gleich in drei Firmengebäuden großen Schaden angerichtet. In einer Fensterproduktionsfirma hatten sie vergeblich versucht, mehrere Fenster und Türen aufzuhebeln. Den Weg in die Halle fanden sie schließlich erst, indem sie die Plexiglasscheibe des Hallentors eingeworfen haben. Weitere versperrte Türen wurden aufgehebelt. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 7.000 Euro.

Vermutlich dieselben Täter versuchten auch in einer nahegelegenen Maschinenbaufirma mehrere Türen aufzuhebeln. Vergeblich. Dennoch: ein Sachschaden von etwa 10.000 Euro an den Türen und der Halle. In ein drittes Bürogebäude konnten sie sich erneut Zugang verschaffen. Im Büro des Geschäftsführers entwendeten sie eine Geldkassette mit Bargeld in nicht bekannter Höhe.

Gewerbeversicherung: Umfassender Schutz für jeden Kunden

Es reicht mittlerweile ein Blick in die Zeitung und Meldungen wie diese sind nicht nur einmal zu finden. Unbekannte dringen in Firmengelände ein, zerstören Inventar und Waren, entwenden Bargeld. Die Schäden belaufen sich schnell auf fünfstellige Beträge. Für Unternehmen können diese finanziellen Forderungen die Existenz bedeuten. Wer zahlt, wenn alles zerstört ist, der geregelte Betriebsablauf unterbrochen?

Mit unserer modularen Gewerbeversicherung nehmen wir Ihren Kunden diese Sorgen. Zwar können wir Einbrüche, Vandalismus und Diebstahl nicht verhindern. Aber mit den Bausteinen der Gothaer GewerbeProtect können sich Ihre Kunden gegen alle Gefahren absichern. Und schon bei einem misslungenen Einbruchversuch leisten wir für verursachte Schäden:

„Der Versicherer leistet Entschädigung für versicherte Sachen (…), die durch Einbruchdiebstahl, Vandalismus nach einem Einbruch sowie Raub (…) oder durch den Versuch einer solchen Tat, zerstört oder beschädigt werden oder abhandenkommen.“

Die richtigen Bausteine für Vandalismus-Schäden

Durch die Gebäudeversicherung sind sowohl Kosten für die Ermittlung und Feststellung eines Schadens, als auch Kosten nach Glasbruch, Aufräumarbeiten und alle Gebäudebeschädigungen durch die Einbrecher. Weitere Bausteine, die Vandalismus-Schäden nach Einbruch abdecken, sind die Inhaltsversicherung. Gebäudeschäden, provisorische Sicherungsmaßnahmen und Schäden an der Einrichtung sind versichert. Aber auch der Schutz vor Ertragsausfall ist inbegriffen. Löhne, Gehälter und Mieten müssen schließlich trotz vorübergehender Betriebsschließung weitergezahlt werden.

Für jeden Kunden der richtige Tarif:

Mit unserer GewerbeProtect ermitteln Sie gemeinsam mit Ihren Kunden, welche Bausteine und PlusBausteine kombiniert werden müssen. Am Ende ergeben die einzelnen Versicherungen eine perfekte, auf den Kunden angepasste Versicherungslösung. Unser Bedarfsrechner ermittelt mit nur wenigen Angaben das auf den Bedarf Ihres Kunden passende und spezifisch zusammengestellte Angebot. Dieses ist jederzeit flexibel auf mögliche Veränderungen beim Kunden anpassbar.

Titelbild: © lassedesignen