Die Gothaer Krankenversicherung setzt auf besonderen Service. Mit einer neuen Ratgeber-Reihe bieten wir auf jeweils 14 Seiten praktische Tipps zu verschiedenen Themen, leicht überschaubar und trotzdem ausführlich. Mit dem „Urlaubscoach“ und „Besser leben mit Depression“ startet die Reihe. Der Fokus der Ratgeber liegt auf Prävention und Gesundheit.

Gut gerüstet auf die Reise

Die erste Ausgabe „Der Urlaubscoach“ gibt nützliche Reisetipps: von der gut gerüsteten Planung bis zum sanften Wiedereinstieg in den Arbeitsalltag. Ausführlich geht es um Impfungen, Reiseapotheke oder Urlaubserkrankungen. Hilfreiches zu Auto- und Flugreisen, Tipps für Schwangere, Familien mit Kindern oder ältere Reisende sowie weiterführende Links runden den praktischen Urlaubscheck ab.

Nicht allein in schwerer Zeit

Der zweite Ratgeber behandelt das Thema Depressionen. Von den Ursachen bis zu den Symptomen einer Depression werden verschiedene Formen der Depressionen dargestellt. Und wie man im Alltag damit umgehen kann. Wo gibt es Hilfe? Wie sieht der Umgang mit Menschen, die an einer Depression leiden, aus?

Ratgeber: umsorgen statt nur versichern

 „Wir wollen mit den Ratgebern unsere Kunden unterstützen, präventiv etwas für ihre Gesundheit zu tun“, betont Lena-Alana Karius, Gesundheitsmanagerin bei der Gothaer Versicherung.

Die Broschüren können ab sofort auf der Website der Gothaer  kostenlos heruntergeladen werden. Die nächsten Ausgaben werden die Themen Diabetes sowie Bewegung und Entspannung behandeln. Weitere Ratgeber liegen zu den Themen Allergien und Asthma sowie zu Arzneimitteln und Ernährung vor.

Titelbild: (c) lassedesignen