Ist das System aus privater und gesetzlicher Krankenversicherung wirklich so schlimm, wie die Bertelsmann Stiftung mit einer aktuellen Studie belegen wollte? Dass sich in diesem Fall ein genauer Blick lohnt, erklärt uns Kabil Azizi, Vertriebskoordinator Gesundheit, in der neuen Ausgabe des Gothaer persönlich Podcasts.

Außerdem sprechen wir mit Kabil über eines der drängendsten Themen unserer Zeit: die Pflegeabsicherung. Warum Vermittler das komplexe Thema in ihrer Beratung auf keinen Fall vernachlässigen sollten und die Bedeutung auch in Zukunft steigen wird, darauf geht Kabil Azizi im Podcast ein. Ebenfalls im Themenmix: Sachsen plant das “Hamburger Modell” und die ungewöhnliche Idee eines Schweizer Startups.

  • Die Bertelsmann Stiftung hat jüngst durchkalkuliert, wie viel besser Deutschland ohne das duale KV-System dran wäre. Wie ist das zu bewerten?
  • Der Tätigkeitsbericht des PKV-Ombudsmanns für das Jahr 2019 ist erschienen. Aus ihm geht hervor, dass es im vergangenen Jahr deutlich weniger Beschwerden gab, als zuvor. Was lässt sich daraus ableiten?
  • Das „Hamburger Modell“ zieht weiter Kreise: Mit Sachsen plant das nächste Bundesland die Öffnung der GKV für Beamte. Ist das positiv oder negativ?
  • Die Eigenkostenanteile für Plätze im Pflegeheim steigen weiter. Die staatliche Unterstützung reicht hinten und vorne nicht. Was können Vermittler und Versicherer tun, um dieses Thema anzugehen?
  • Ein Schweizer Startup versichert neuerdings die Unfruchtbarkeit von Frauen. Muss die Branche künftig auch in solche Richtungen denken, um die Lebensrealität der Kunden besser abzubilden?

Über die Abschaffung des dualen KV-Systems

„Wir haben aus Holland regelrechten Medizintourismus, weil unsere Versorgung deutlich besser ist. Seitdem unsere Nachbarn das duale System abgeschafft haben. Dafür ist die Zahl privater Zusatzversicherungen gestiegen.“ Kabil Azizi, Vertriebskoordinator Gesundheit

Titelbild: © Gothaer

Konstantin von Essen

Exil-Hamburger, dem es an der Isar überraschend gut gefällt. Entschied sich nach dem Politik- und Geschichtsstudium in der schwäbischen Provinz gegen die Karriere als Taxifahrer. Und ist seit 2017 Redakteur der NewFinance Mediengesellschaft.

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Gothaer persönlich

Der wöchentliche Podcast mit dem Team der Gothaer und weiteren Experten der Branche.

Mehr Hören …

Aktuelle Produktbriefings

Gothaer Index Protect (I+II)

Fähigkeitenschutz 2.0

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Zukunft für Finanzberatung

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

/* ]]> */