Der Einsatz von Augmented Reality im Bereich der Gesundheit und Medizin ist der beste Beweis dafür, dass künstliche Realitäten schon lange kein reines Spielzeug mehr sind. InsurTechs nutzen die Technologie gezielt, um zum Beispiel Prozessoptimierungen im Maklerbüro vorzunehmen. Auch das Beratungsgespräch verändert sich. Vermittler, die sich früh informieren, werden ihren Kunden auch in Zukunft die besten und innovativsten Lösungen bieten können.

Was bedeutet Augmented Reality?

Übersetzt bedeutet Augmented Reality „erweiterte Realität“, da der wahrnehmbaren Realität mithilfe von Computersimulationen Informationen wie Bilder oder Bewegtbilder hinzugefügt werden. Anders als bei Virtual Reality, braucht es für den Vorgang nicht zwingend eine Brille. Schon das Smartphone oder Tablet reicht aus, um beispielsweise Graphiken auf in Echtzeit aufgenommene Fotos oder Videos zu projizieren.

Ein Paradebeispiel sind Maßband-Apps von Android und Apple. Komplexere Anwendungsbereiche von Augmented Reality sind sogar in der Lage, unsere Sinneswahrnehmung technologisch um Informationen zu erweitern.

Augmented Reality und Gesundheit

Während AR in der angewandten Medizin bereits chirurgische Handgriffe sicherer gestaltet, erleichtert die Technologie im Gesundheitsbereich die Risikovorsorge. Durch AR-gestützte Scans wird die Risikoanalyse für Kunden und Versicherer transparenter. In Kombination mit sogenannten Wearables, können schon jetzt präzise Verbraucherdaten erhoben und ausgewertet werden, auf deren Grundlage personalisierte Handlungsempfehlungen entstehen.

Versicherer werden ein genuines Interesse daran haben, Kunden zu einem präventiven, gesundheitsförderlichen Lebensstil zu motivieren. Die daraus resultierenden Belohnungsmechanismen wie Echtzeit-Cashback sind hervorragende Verkaufsargumente für Vermittler.

InsurTechs verbessern Gesundheit mit Augmented Reality

Das US-Amerikanische InsurTech Claims Genius und der israelische Konzern MDGo verbinden die Bereiche Gesundheit und Kfz-Versicherung. Augmented Reality vereinfacht dabei in Echtzeit die Schadenseinschätzung: Im Falle eines Unfalls wird automatisch ein medizinischer Bericht über die Schwere der Verletzungen Beteiligter an Rettungsdienste sowie das nächst gelegene Krankenhaus gesendet. Das niederländisch-rumänische Start-Up BreathBase verknüpft AR und KI, um erhebliche Verbesserung der Diagnostik unterschiedlicher Krankheitstypen herbeizuführen.

TheCUBE

Makler werden aus diesem Grund in Zukunft mit ganzheitlichen Versicherungsprodukten werben können, die nicht nur vor finanziellen Schäden bewahren, sondern überdies gesundheitliche Vorteile mit sich bringen. Ein weiteres Beispiel ist TheCUBE: Eine Kombination aus klassischem Würfel und Augmented-Reality-App, motiviert Benutzer, aktiv zu werden. Übungen aus den Kategorien Rücken, Bewegung, Ernährung, Entspannung, Challanges oder Gehirnjogging erhöhen die Gesundheit am Arbeitsplatz.

Die Automatisierung entlastet den Menschen

Obwohl das Potential von Augmented Reality im Bereich der Gesundheit noch weiter ausgeschöpft wird, gibt es bereits heute attraktive Anwendungsbereiche, die dem Vertrieb von Versicherungen langfristig zugute kommen werden. Neben stichhaltigen Verkaufsargumenten wird auch das Beratungsgespräch digitaler werden. AR ermöglicht Vermittlern, aus der Ferne ihre Kunden für gesundheitliche Risiken zu sensibilisieren und realistische Szenarien über erweiterte Sinneserfahrung wahrnehmbar zu machen.

Gothaer mediZ beispielsweise erklärt schon jetzt die Vorzüge der speziellen Zahnversicherung über Augmented Reality. Eine digitale Antragsstrecke macht anschließend den Abschluss zu einer Sache von wenigen Minuten – elektronische Unterschrift inklusive. Während monotone Arbeitsschritte auf diese Weise automatisiert werden, haben Vermittler dann wieder mehr Zeit, sich auf ihre menschlichen Kernkompetenzen wie die tiefergehende Beratung zu konzentrieren.

Titelbild: © Josh Hild / Unsplash

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die News-Redaktion der Gothaer zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Auf ein Wort

… mit Ulrich Neumann.

Was bewegt die Branche? Welche Lösungen bietet die Gothaer ihren Vertriebspartnern?

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Gothaer Business TV

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

DKM-Spezial

Das war sie, die DKM 2018. Vielen Dank für die tollen Gespräche und das Feedback.

Im DKM-Spezial finden Sie die Vorträge unserer Experten im Video.

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

/* ]]> */