Einmal pro Jahr – meist vor Beginn der Hauptreisezeit – steht bei der Stiftung Warentest das Thema Auslandskrankenversicherung auf der Agenda. 2019 wurden 92 Produkte von 43 Anbietern untersucht, unterteilt in Tarife für Einzelpersonen und Familien. Das Ergebnis: Mehr als die Hälfte der Tarife bieten sehr guten Schutz. Das Produkt Gothaer MediR landete bei den Familientarifen sogar unter den Top 10 des Rankings. 

Warum benötigen Urlauber gerade diese Versicherung?

Egal ob es als Single oder mit der ganzen Familie auf große Reise geht: Verlässt ein in Deutschland gemeldeter Urlauber die Landesgrenzen, ist er zwar weiterhin krankenversichert, aber beileibe nicht mehr zu den am Heimatort gewohnten Leistungskonditionen. 

Eine Auslandskrankenversicherung ist deshalb mehr als empfehlenswert. Einerseits übernimmt sie bei einem Unfall oder einer Erkrankung die Arzt- und Krankenhauskosten. Andererseits trägt sie – falls nötig – auch die Kosten für den Rücktransport nach Hause. Zum Vergleich: Bereits eine gewöhnliche Ambulanzfahrt über eine Entfernung von 630 Kilometern von Österreich nach Deutschland kostet laut Berechnungen von Stiftung Warentest 1.250 Euro.

Was zeichnet eine „sehr gute“ Auslandskrankenversicherung aus?

Richtig teuer kann es werden, wenn eine Familie ihren Urlaub weit weg von Europa verbringt und ausgerechnet dort verunfallt oder erkrankt. Ist die Arztrechnung dann wie üblich deutlich höher als daheim oder es ist gar ein Rücktransport nötig, kann das in die Hunderttausende gehen. Stiftung Warentest bewertete deshalb gerade jene Produkte mit sehr gut, die keine Selbstbeteiligung verlangten und nicht nur „medizinisch notwendige“, sondern auch „medizinisch sinnvolle“ Rücktransporte erstatteten.

Der in diesem Jahr mit „sehr gut (1,0)“ bewertete Tarif Gothaer MediR für Familien bietet umfassenden Schutz ohne Selbstbeteiligung und Altersbegrenzung. Das Leistungsangebot gilt für Deutsche im Ausland und reicht von der ambulanten Heilbehandlung bis zum “medizinisch sinnvollen und vertretbaren” Krankenrücktransport inklusive Begleitperson. Ein Grund mehr, dass diese Reisekrankenversicherung auch beim nächsten Auslandsaufenthalt zum Gepäck gehören sollte.

Weitere Informationen über das Thema Auslandskrankenversicherung finden Sie hier.

Titelbild:© nadezhda1906/fotolia.com

Norbert Schretzenmayr

Ob Bloggen, SEO oder Content Marketing - wenn es ums kreative Schreiben im Internet geht, kann NewFinance-Redakteur Norbert Schretzenmayr auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Alle Beiträge anzeigen

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

bKV-Spezial

bKV-Spezial experten Report

bKV in Zukunft: Welche Modelle für die Mitarbeiterbindung gibt es am Markt? Ein Fachbeitrag der Gothaer im bKV-Spezial des experten Reports.

Zum bKV-Spezial experten Report

Zukunft für Finanzberatung

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG

Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

/* ]]> */