Reimund Kettler, Leiter der Maklerdirektion Hamburg der Gothaer

Der entscheidende Vorteil der betrieblichen Krankenversicherung (bKV)? „Auf einen Schlag, mit einer Akquise-Aktion, habe ich sofort viele neue Kunden“, so Reimund Kettler, Leiter der Maklerdirektion Hamburg der Gothaer im Interview. Mit der betrieblichen Krankenversicherung rennen Makler bei Unternehmen seiner Erfahrung nach offene Türen ein. Die Gothaer unterstützt ihre unabhängigen Vertriebspartner deshalb bei der zielgruppengerechten Ansprache.

„Es ist extrem wichtig, dass der Makler sich als Profi positionieren kann.”

Der Wunsch nach einer bKV ist groß

Die aktuelle Arbeitnehmerstudie der Gothaer zeigt es deutlich: 64 Prozent aller Berufseinsteiger haben Interesse an einer Krankenzusatzversicherung. Doch nur vier Prozent der Arbeitnehmer erhalten von ihrem Arbeitgeber ein betriebliches Angebot.

Das Interesse ist groß, rein an der Umsetzung scheitert es – noch. Denn für viele Betriebe rückt die Einrichtung einer bKV wieder in den Hintergrund, wenn aktuelle unternehmerische Belange wichtiger erscheinen.

Die richtige Ansprache für Neukunden

Mit einer Reihe neuer Vertriebsunterlagen und Informationsmaterial unterstützt die Gothaer ihre unabhängigen Vertriebspartner dabei, zum Profi auf dem Gebiet bKV zu werden. Wie das geht? Mit einer fundierten Beratung! Die Gothaer hat dafür eine Vertriebsstrategie zur punktgenauen Kundenansprache aufgesetzt. Darin enthalten: Verkaufsargumente und geeignete Akquise-Maßnahmen, die sich an den relevanten Bedürfnissen der einzelnen Zielgruppen orientieren. Das Ergebnis? Vermittler sparen erheblich Zeit und Aufwand, können ihre Firmenkunden nach Zielgruppen selektieren. Und vor allem finden sie die richtige Ansprache für Neukunden.

Die bKV-Mappe fasst alle Unterlagen zur Firmenkundenansprache zusammen:

  • Makler-Broschüre mit den aktuellen Studienergebnissen und grundsätzlichen Infos zum Thema bKV
  • Präsentationen zur individuellen Firmenkunden-Ansprache mit drei unterschiedlichen Firmen-Zielgruppen (5-50 Mitarbeiter, 51-100 Mitarbeiter oder mehr als 100 Mitarbeiter)
  • Drei neutrale Musterpräsentationen zur Ansprache und Vorstellung des Themas bKV
  • Informationen zum bKV-Produktangebot MediGroup sowie dem betrieblichen Gesundheitsmanagement MediExpert
  • Weitere Infos zum Vertriebskonzept erhalten Vermittler bei ihren zuständigen Maklerbetreuern.
Titelbild: © lassedesignen

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

bKV-Spezial

bKV-Spezial experten Report

bKV in Zukunft: Welche Modelle für die Mitarbeiterbindung gibt es am Markt? Ein Fachbeitrag der Gothaer im bKV-Spezial des experten Reports.

Zum bKV-Spezial experten Report

Zukunft für Finanzberatung

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG

Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

/* ]]> */