Wir alle sitzen einmal in unserem Leben vor einem Vertrag, dessen Klauseln mehr Fragezeichen als Antworten aufgeben. Genauso geht es vielen Kunden bei den Versicherungsbedingungen einer BU-Police. So eine aktuelle Studie der Universität Braunschweig in Kooperation mit der Beratungsgesellschaft Premium Circle Deutschland (PCD). Hinzu kommt, viele Kunden informieren sich über BU-Policen zunächst online. So kommt eine aktuelle Studie von HEUTE UND MORGEN zu dem Ergebnis: Vermittler haben es immer öfter mit „frisch gegoogelten“ Kunden zu tun. Das mangelnde Verständnis für das Produkt und die dennoch vermeintlich hohe Informationsrate fordert in Kombination eine starke Beratung. Zwei Aspekte auf die Vermittler also achten sollten.

Versicherungssprache, schwere Sprache

Versicherungen beinhalten komplexe Strukturen und Leistungen. Besonders komplexe Produkte wie die Berufsunfähigkeitsversicherung sind daher sehr erklärungsbedürftig. Das zeigt auch die Untersuchung der TU Braunschweig. Dort sollten 103 Studierende ein aktuelles BU-Vertragswerk durchlesen und anschließend dazu befragt. Das Ergebnis: Viele Fragezeichen. Zu lange und komplexe Sätze sowie unverständliche Formulierungen machten den Studenten zu schaffen. 18 Wörter waren ihnen sogar erst gar nicht bekannt. Und auch nach mehrmaligem Lesen besserte sich das Verständnis nur geringfügig.

Ok Google, was kann eine BU-Versicherung?

Gleichzeitig informieren sich immer mehr Kunden selbstständig über komplexe Versicherungsprodukte. Die aktuelle Studie „Customer Journey zur Berufsunfähigkeitsversicherung“ des Marktforschungsinstituts HEUTE UND MORGEN zeigt: Erst mal wird gegoogelt. Und das nicht zu knapp. 67 Prozent der insgesamt 1.100 teilnehmenden BU-Interessenten befragten erst einmal das Internet. 10 Prozent mehr als noch vier Jahre zuvor. Erst danach nehmen viele Kunden eine persönliche Beratung in Anspruch. Und auch hier sprechen die Zahlen durchaus für Vermittler: Ganze 58 Prozent vertrauen beim Thema BU-Abschluss lieber einem Experten.

Komplexe Themen, umfangreiche Beratung

Das Fazit: Die Beratung ist also besonders beim Thema Berufsunfähigkeit gefragt. Dabei zeigt das schlechte Verständnis der Studienteilnehmer vor allem den Erklärungsbedarf durch Vermittler auf. Auch, wenn Kunden oftmals davon ausgehen, bereits gut informiert zu sein: „Frisch gegoogelt“ heißt also nicht immer auch „verstanden“. Beides – so zeigen die Studien deutlich – kann durchaus weit auseinanderliegen.

Mehr zum Thema Berufsunfähigkeit finden Vermittler in unserem AKS-Spezial.

Titelbild: © freshidea / stock.adobe.com

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion des Gothaer Maklerblogs zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

2 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

BU-Extra

Aktuelle und interessante Beiträge aus dem Netz zum Thema Berufsunfähigkeit: Für Sie gesucht und gefunden.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Gothaer persönlich

Der wöchentliche Podcast mit dem Team der Gothaer und weiteren Experten der Branche.

Mehr Hören …

Jungmakler Award 2020

Zukunft für Finanzberatung

SBU Plus: hello.family

Mehr als 720.000 Familien haben die Absicht, eine BU abzu­schließen. Und wir bieten Ihnen alles, was Sie brauchen, um Familien für sich zu gewinnen!

Zum hello.family Vertriebspaket

Zielgruppen-Profi

Hier finden Sie die Materialien und Tools der Gothaer zu den einzelnen Zielgruppen, ebenso wie hochwertige Vertriebspakete.

Werden Sie Zielgruppen-Profi

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG

Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de