Laut einer Studie des Deutschen Instituts für Wirtschaftsforschung (DIW) werden in Deutschland jedes Jahr mehr als 400 Milliarden Euro vererbt. Kein Wunder, denn den traditionellen Sparern ist es schließlich besonders wichtig, mit ihrem Erspartem ihren Liebsten etwas zu hinterlassen. Die Generation Erben steht vor der Frage: Wohin mit dem Geld?

Immer schön flexibel bleiben

Die junge Generation, oft auch Generation Y oder Millennials genannt, will sich selten festlegen. Im Job, im Privatleben – und auch in der Vorsorge. Jakob Osman, selbst ein Millennial, kritisiert genau das in einem offenen Brief an seine Generation:

„Wer heutzutage noch länger als zwei Jahre bei einem Arbeitgeber bleibt, ist entweder unfähig oder dumm. Bloß keine Bindung eingehen – immer schön flexibel bleiben. Doch warum ist das eigentlich so?“

Die Antwort darauf scheint schwer. Laut Befragungen des Sinus Instituts arbeitet die moderne Mitte der Gesellschaft gerne mehr, um sich aktuelle Statussymbole leisten zu können. Gleichzeitig beschäftigen sie sich jedoch wie keine andere Gesellschaftsgruppe mit den aktuellen Börsenkursen, interessieren sich für Geldanlage. Doch heißt das nicht, dass sie besonders risikofreudig sind. Sicherheitsorientierte Anlagen überwiegen. Das größte Problem: Nur rund ein Viertel fühlt sich ausreichend für das Alter abgesichert. Trotz gutem Verdienst und dem oftmals großem Erbe ihrer Großeltern und Eltern.

Generation Erben: Wenig Risiko, viel Vorsorgebedarf

Gerade die Erben sind es, die ihr Kapital gewinnbringend anlegen möchten. Eine Zielgruppe, auf die Gothaer Index Protect besonders gut zugeschnitten ist. Denn der Großteil der jungen Generation wünscht sich eine flexible Absicherung für das Alter. Und trotz ihres Interesses an Geldanlage ist ihre Risikobereitschaft gering.

In drei Schritten erhalten Erben eine indexgebundene Rentenversicherung:

  • Zuerst legen sie den Einmalbeitrag fest, den sie anlegen wollen. Ab einer Höhe von 5.000 Euro ist dies möglich.
  • Dann wählen sie die Laufzeit. Diese kann zwischen sieben und 15 Jahren liegen, ist im Folgenden jedoch flexibel erweiterbar.
  • Und schließlich wählen sie die Beitragsgarantie. Die maximale Sicherheit erhalten sie mit 100 Prozent, eine attraktivere Rendite-Chance bietet die Beitragsgarantie von 90 Prozent.

Mit diesen Angaben wird automatisch die Beteiligungsquote am Multi-Asset-Index ermittelt. Diese bleibt über die gesamte Laufzeit gleich hoch. Zum Rentenbeginn haben sie erneut die Wahl: Die Leistung kann als lebenslange Rente oder mit Kapitaloption ausgezahlt werden. Und: Sollten Kunden doch vor Rentenbeginn auf das angelegte Geld angewiesen sein, können sie jederzeit monatlich Kapital entnehmen. Die Police ist völlig flexibel – wie auch die junge Zielgruppe.

www.raus-aus-dem-zinsloch.de
Titelbild: © lassedesignen

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Auf ein Wort

… mit Ulrich Neumann.

Was bewegt die Branche? Welche Lösungen bietet die Gothaer ihren Vertriebspartnern?

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Gothaer Business TV

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

DKM-Spezial

Das war sie, die DKM 2018. Vielen Dank für die tollen Gespräche und das Feedback.

Im DKM-Spezial finden Sie die Vorträge unserer Experten im Video.

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Zukunft für Finanzberatung

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

/* ]]> */