Ein halbes Jahr nach dem Start der Gothaer GewerbeProtect (GGP) Ausbaustufe im Herbst 2018 baut der Kölner Versicherer seine Produktfamilie weiter aus. Neu im Gewerbeversicherungs-Portfolio der Gothaer GewerbeProtect ist die Gruppenunfallversicherung. Umfassender Versicherungsschutz mit optimalen Leistungen, günstige Konditionen und Steuervorteile zeichnen die GGP Gruppenunfall aus. Darüber hinaus ergänzt sie die Leistungen der gesetzlichen Unfallversicherung rund um die Uhr und 365 Tage im Jahr.

Ein Antrag, eine Police, eine Abbuchung, ein Versicherungsschein

Mit diesem Credo startete die Gothaer im Sommer 2017 ihre Erfolgsstory GewerbeProtect. Diese aus verschiedenen Einzelbausteinen (Modulen) zusammenstellbare Gewerbeversicherung lässt sich dynamisch an die Bedürfnisse der Versicherten anpassen. Effiziente und automatisierte Prozesse ermöglichen fallabschließende Entscheidungen direkt durch den Vertrieb. Um einen noch kompletteren Versicherungsschutz zu erhalten, können Gewerbekunden aus dem Bausteinsystem der Gothaer GewerbeProtect ab sofort das Modul Gruppenunfallversicherung dazu buchen.

Mit dem Marktstart einer leistungsstarken Gruppenunfallversicherung, die durch zwei optionale PlusBausteine um weitere individuelle Leistungen ergänzt werden kann, reagiert die Gothaer auch auf die steigende Nachfrage vieler Gewerbekunden nach effektiven Lösungen zur Mitarbeiterbindung. Viele Arbeitnehmer – insbesondere in den Kernzielgruppen der kleineren und mittelständischen Unternehmen – freuen sich über zusätzliche Sozialleistungen und honorieren diese mit höherer Motivation und Betriebstreue. Die neue Gruppenunfallversicherung trifft hier genau den Puls der Zeit.

Was zeichnet die Gothaer GewerbeProtect Gruppenunfallversicherung aus?

Eines der GGP-Alleinstellungsmerkmale ist die einfache Handhabung. Für das neue Modul Gruppenunfallversicherung bedeutet das grundsätzlich:

  • Keine Gesundheitsprüfung
  • Keine namentliche Nennung der zu versichernden Personen, wenn alle Mitarbeiter versichert werden
  • Abrechnung des Vertrages einmal im Jahr mit Stichtagsmeldung

Das eigentliche Leistungspaket zeichnet sich insbesondere durch überdurchschnittliche Invaliditätsleistungen (mit bis zu 600% Progression) aus. Weitere Highlights sind:

  • Eine Gruppe: bereits ab zwei versicherten Personen
  • Aufstockung der Erstattung für Bergungskosten und kosmetische Operationen auf 20.000 EUR
  • Vorschuss bei schwerwiegenden Verletzungen
  • Einschluss von Reha­Management in den PlusBausteinen möglich

Bereits im Grundtarif zeichnet sich die neue Gruppenunfallversicherung durch überzeugende Deckungsinhalte aus. So umfasst der Versicherungsschutz unter anderem einen erweiterten Unfallbegriff (auch bei Infektionen durch Zeckenstich, Lebensmittelvergiftungen oder erhöhte Kraftanstrengung). Über PlusBausteine können Kunden zusätzliche Leistungen einschließen. Diese reichen von einer Verlängerung der Invaliditätsfristen (auf bis zu 27 Monate) bis hin zu Flugrückholkosten und passivem Kriegsrisiko.

Schadenbeispiel

Die Leistungsmerkmale der neuen Gruppenunfallversicherung der Gothaer werden durch folgendes Szenario schnell deutlich:

Ein Mitarbeiter einer Tischlerei arbeitet an einer Sägemaschine und rutscht ab. Trotz erster Hilfe noch vor Ort und dem soforti­gen Transport ins Krankenhaus, sind drei Finger der linken Hand des Mitarbeiters nicht mehr zu retten. Es verbleibt ein Invaliditätsgrad von 50 Prozent. Die Gothaer hilft zum Beispiel mit Invaliditätszahlungen, um Verdienstausfälle auszugleichen und einem professionellen Reha­Management, sodass der Mitarbeiter schnell wieder an den Arbeitsplatz zurückkehren kann.

Welche modularen Bausteine für den Gewerbekunden am sinnvollsten sind, können Vermittler und Kunden zusammen im Beratungsgespräch erörtern. Mit dem Gothaer Gewerbe-Tarifrechner erhalten Kunden dann ein maßgeschneidertes Angebot. Anschließend ist dieses flexibel veränderbar und kann sich möglichen Veränderungen im Unternehmen anpassen.

Mehr zum Thema Gruppenunfallversicherung schon in Kürze auf unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.

Mehr zur Gothaer GewerbeProtect gibt es hier.

Titelbild: © Sergey Nivens/fotolia.com

Norbert Schretzenmayr

Ob Bloggen, SEO oder Content Marketing - wenn es ums kreative Schreiben im Internet geht, kann NewFinance-Redakteur Norbert Schretzenmayr auf einen reichhaltigen Erfahrungsschatz zurückgreifen.

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Gothaer GewerbeProtect

Gewerbe Tarifrechner

Schneller Gewerbe rechnen: Mit dem Tarifrechner Gothaer GewerbeProtect.

Jetzt hier anfordern.

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Infos anfordern

Sie wünschen weitere Informationen zur Gothaer GewerbeProtect? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage:

Mit der Erhebung und Verwendung meiner persönlichen Daten (siehe Datenschutz) erkläre ich mich einverstanden

Downloads

Die Gothaer bietet eine umfassende Vertriebsunterstützung zum Download.

Hier finden Sie alle Unterlagen auf einem Blick.

DKM-Spezial 2018

Dortmund ruft! Von 23. bis 25. Oktober trifft sich die Branche zum größten Get-together des Jahres, der DKM 2018.

Was wir auf der DKM 2018 für Euch am Start haben, erfahrt Ihr hier.

/* ]]> */