Juli 2021: Untypisch schwere Regenfälle verwüsten Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz. Dutzende Menschen verlieren ihr Leben, viele weitere stehen vor den Trümmern ihrer finanziellen Existenz. Die Gothaer legt für die betroffenen Regionen nun einen Hilfsfonds auf.

Starkregen in Deutschland und China

Die genauen Auswirkungen der globalen Erwärmung sind nur schwer vorherzusehen – fest steht jedoch, dass extreme Wetterereignisse, wie zum Beispiel Starkregen oder Hochwasser, mit erhöhter Frequenz aufkommen werden. Dieser Überzeugung war der Gesamtverband der Deutschen Versicherungswirtschaft (GDV) bereits vor längerer Zeit. In diesem Jahr trifft diese Vorhersage gleich mehrfach ein. Noch während im Westen Deutschlands Schadenbegrenzung und -prognose laufen, ist die Stadt Zhengzhou in der chinesischen Henan-Provinz Opfer von Regenfällen, die sämtliche „historischen Rekorde zerschmettern”, berichtet die BBC. Innerhalb dreier Tage sei so viel Regen gefallen wie sonst in einem ganzen Jahr nicht. Wer in solch einem Fall nicht versichert ist, muss mit seinem Privatvermögen für die Schäden einstehen.

Quelle: Statista

Der 500.000 Euro Hilfsfonds

Die Gothaer steht den Betroffenen in den überfluteten Regionen zur Seite: Und gründet einen Hilfsfonds über 500.000 Euro. Das Geld soll vorrangig Projekten zugutekommen, die dabei helfen, soziale Härten auszugleichen oder zum nachhaltigen Wiederaufbau in Westdeutschland beitragen. „Unsere Rolle als großer Versicherer in der Region geht über die Verantwortung für unsere Kundinnen und Kunden hinaus“, sagt Oliver Schoeller, Vorstandsvorsitzender des Gothaer Konzerns, dazu. „Wir werden uns in den nächsten Wochen gesellschaftlich engagieren, um beim Wiederaufbau zu unterstützen und den Menschen zu helfen, ihre Existenzen zurückzugewinnen.“

Die Mitarbeiter der Gothaer sind derzeit in vollem Einsatz, leisten Soforthilfe und organisieren Unterstützungsmöglichkeiten für die Betroffenen. Nach aktuellem Stand gingen 4.125 Schadensmeldungen bei der Gothaer ein, Tendenz deutlich steigend.

„Mit größter Bestürzung haben wir die dramatischen Ereignisse in Nordrhein-Westfalen und Rheinland-Pfalz erleben müssen. Wir sind in unseren Gedanken bei den Opfern und den Angehörigen. Wir hoffen zutiefst, dass sich die Vermissten wieder bei ihren Familien einfinden. Denjenigen, die Verluste in ihrer Familie oder unter ihren Freunden betrauern, sprechen wir unser tiefstes Mitgefühl aus.“ – Oliver Schoeller

Keine Kündigungen wegen Bernd

Laut Vertriebsvorstand Oliver Brüß haben Vertriebspartner vor Ort erhöhte Regulierungsvollmachten. So sollen Kunden auf eine schnelle und unbürokratische Weise Hilfe erhalten. Weiterhin hat die Gothaer eine spezielle Taskforce eingerichtet, die sich täglich trifft und weitere Maßnahmen koordiniert. Die die Gothaer die Schadenmeldung erleichtert hat und wie Kunden sie erreichen können, haben wir übersichtlich auf dem Gothaer Maklerblog zusammengefasst. Interessierte müssen dafür einfach diesem Link folgen.

„Als Versicherer nutzen wir darüber hinaus alle Möglichkeiten, um zu helfen. So bieten wir auch den Helfern unserer Kundinnen und Kunden einen kostenlosen Unfallschutz an, mit dem sie bei ihrer teilweise auch gefährlichen Arbeit in den am stärksten betroffenen Gebieten abgesichert sind“, erklärt Thomas Bischof, Vorstandsvorsitzender der Gothaer Allgemeine AG. In der Wohngebäudeversicherung garantiert die Gothaer, dass es keine Kündigungen wegen des Naturereignisses „Bernd” geben werde.

Hilfe bei mentalen Folgen

Zuletzt unterstützt die Gothaer auch bei mentalen Folgen der extremen Regenfälle. Mittels des Gothaer Mental-Kompasses erhalten Kunden hier Hilfe durch entsprechende Experten. Diese vermitteln zudem Kontakt zu Fachärzten. Betroffene innerhalb des Gothaer-Konzerns sowie die Exklusiv-Vertriebler können, sofern sie selbst vom Unwetter betroffen sind, über eine neu eingerichtete Online-Börse Hilfsangebote und Übernachtungsmöglichkeiten erhalten.

Titelbild: © Gothaer

Lars Nievelstein

Hat Kunstgeschichte und Literatur studiert. Schreibt gerne. So gerne, dass er sich sowohl in der NewFinance-Redaktion als auch in der Freizeit damit beschäftigt. Und sollte er mal nicht schreiben, interessiert er sich für E-Sport, Wirtschaft und dafür, wer gerade an der Börse abrutscht.

Alle Beiträge anzeigen

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

GothaerPersönlich

Der Podcast, der die Macher der Branche ins Zentrum des Dialogs rückt und die Interviewpartner aus ungewöhnlichen Perspektiven beleuchtet.

Mehr Hören …

JungmaklerAward 2021

Gothaer MaklerTV

Gothaer MaklerTV interviewt regelmäßig Experten der Branche. Im Video-Interview äußern sie sich zu aktuellen sowie zukünftigen Trends und Themen der Versicherungsindustrie.

Mehr sehen …

Gothaer Berufsunfähigkeit

Ich werde meine Kunden nicht für eine Lücke büßen lassen.

Mit den Berufsunfähigkeitsversicherungen der Gothaer bieten Sie Ihren Kunden Top-Schutz zum Top-Preis.

Mehr erfahren

Gothaer GewerbeProtect

Meine Kunden sollen sich voll auf ihr Geschäft konzentrieren können.

Ihre Kunden erhalten mit der Gothaer GewerbeProtect eine zuverlässige Säule für ihren betrieblichen Alltag. Mit ihrem modularen Aufbau kann sie jedem Kunden einen individuellen Schutz bieten.

Mehr erfahren

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Regionale Sache: Ansprechpartner für Ihre Region!

Sie suchen Kontaktinformationen zu Ihrem regionalen Ansprechpartner?

Nutzen Sie einfach unsere Vertriebsregions-Karte

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Aktuelle Beiträge auf e-GoNews

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

Zukunft für Finanzberatung

“Wir haben die Zahl der Krankheitstage dank bKV fast halbiert“

Bettina Belkner
© Bettina Belkner

Von einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) profitieren nicht nur Beschäftigte, sondern auch der Arbeitgeber. Kosteneinsparungen durch reduzierte Fehlzeiten sind nur ein Vorteil. Bettina Belkner, Vorstand des Kreisverbandes Muldental im Deutschen Roten Kreuz, erzählt aus eigener Erfahrung, was die bKV sonst noch alles bewirkt. Mehr dazu hier.