Keine Angst vor der Digitalisierung: Wir unterstützen die Stadt Köln, die Start-up-Metropole der Versicherungsbranche zu werden. Dafür haben wir im Frühjahr im Kölner Rathaus den Gründungsvertrag des Vereins InsurLab Germany unterzeichnet. Weitere Gründungsmitglieder sind unter anderem die Stadt Köln, TH Köln, IHK Köln sowie weitere Kölner Unternehmen und Start-ups.

Knotenpunkt für InsurTechs

Das InsurLab Germany soll Knotenpunkt für das Thema InsurTech in Deutschland werden. Der Verein geht auf die Initiative des Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie zurück. Innovative Gründer treffen dort auf etablierte Großunternehmen, Wissenschaft und Investoren. Start-ups sollen in Köln optimale Anknüpfungspunkte finden, Innovationen fördern und die Digitalisierung in der Versicherungsbranche beleben. Mit dem InsurLab wollen die Gründungsmitglieder einerseits jungen Unternehmen einen breiten Zugang zu Kunden von etablierten Versicherungsunternehmen ermöglichen. Auf der anderen Seite profitieren sie selber vom  intensiven Kontakt zur attraktiven InsurTech-Szene.

Gemeinsam mit regionalen und internationalen Start-ups wollen Versicherungsunternehmen am Standort beispielsweise Lösungen und Entwicklungsmöglichkeiten in Technologiefeldern wie Künstliche Intelligenz, E-Health oder Virtual Reality erarbeiten. Dazu wird das InsurLab regelmäßig Hackathons zu branchenrelevanten Themen, Workshops und gemeinsame Projekte veranstalten.

Stärkung des Versicherungsstandorts Köln

Wir erhoffen uns von unserem Engagement eine Belebung in puncto InsurTech und eine Stärkung des Versicherungsstandorts Köln. Der IT-Vorstand der Gothaer, Mathias Bühring-Uhle, ist in den Vorstand des Vereins gewählt worden, so dass wir nah an Entscheidungen und am Geschehen sind.

IT-Vorstand Mathias Bühring-Uhle

“Ein unkomplizierter Zugang zur Start-up-Szene ist für uns sehr attraktiv. Darüber hinaus erhoffen wir uns natürlich auch konkrete Kooperationen mit den jungen Unternehmen“, sagt Mathias Bühring-Uhle.

Eigene Räume und ein Hackathon

Die nächsten Meilensteine: Im zweiten Halbjahr 2017 wird das InsurLab seine Räumlichkeiten beziehen. Die ersten Veranstaltungen, zum Beispiel ein Hackathon zu den Themen Künstliche Intelligenz und Virtual Reality, sind im vierten Quartal geplant.

Titelbild: (c) lassedesignen

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion des Gothaer Maklerblogs zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

3 Kommentare

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Gothaer persönlich

Der wöchentliche Podcast mit dem Team der Gothaer und weiteren Experten der Branche.

Mehr Hören …

Gothaer Berufsunfähigkeit

Ich werde meine Kunden nicht für eine Lücke büßen lassen.

Mit den Berufsunfähigkeitsversicherungen der Gothaer bieten Sie Ihren Kunden Top-Schutz zum Top-Preis.

Mehr erfahren

Gothaer GewerbeProtect

Meine Kunden sollen sich voll auf ihr Geschäft konzentrieren können.

Ihre Kunden erhalten mit der Gothaer GewerbeProtect eine zuverlässige Säule für ihren betrieblichen Alltag. Mit ihrem modularen Aufbau kann sie jedem Kunden einen individuellen Schutz bieten.

Mehr erfahren

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Regionale Sache: Ansprechpartner für Ihre Region!

Sie suchen Kontaktinformationen zu Ihrem regionalen Ansprechpartner?

Nutzen Sie einfach unsere Vertriebsregions-Karte

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Aktuelle Produktbriefings

Gothaer Index Protect (I+II)

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Fähigkeitenschutz 2.0

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

Zukunft für Finanzberatung

Was tun bei einer Doppelversicherung?

© Pixabay

Beim Abschluss einer betrieblichen Krankenversicherung (bKV) kann das Problem der Doppelversicherung entstehen – wenn Beschäftigte bereits eine private Voll- oder Zusatzversicherung haben. Darauf sollten Makler im Kundengespräch hinweisen. Was in diesem Fall zu tun ist, erfahren Sie hier.