Marktanalyse Leben: Neue Angebote mit modifizierten Garantien bringen den Markt der Lebensversicherungen in Bewegung. Um die Erwartungen der Kunden zu erfüllen, ist eine neue Generation an Altersvorsorgeprodukten notwendig.

Neue Modelle der Altersvorsorge müssen her

Das Umfeld für den Lebensversicherungsmarkt hat sich in den vergangenen Jahren stark verändert. Die anhaltende Niedrigzinsphase, Solvency II und die Nachwehen des LVRG sind deutlich spürbar. „Lohnt sich eine Lebensversicherung überhaupt noch?“, tagtäglich werden Vermittler mit dieser Frage konfrontiert. Bei einem historisch niedrigen Garantiezins von derzeit nur noch 1,25 Prozent müssen Alternativen zu klassischen Produkten her. Denn eins steht fest: Eine zusätzliche private Altersvorsorge ist essenziell wichtig. Um als Versicherungsunternehmen gleichzeitig Sicherheit und Ertragschancen dauerhaft bieten zu können, müssen daher neue Modelle als Alternative zur alten Klassik her.

Die Produkte der sogenannten „neuen Klassik“ sprechen sowohl sicherheitsorientierte Kunden an als auch Kunden, die an den Chancen der Kapitalmärkte partizipieren wollen. Den meisten Tarifen ist gemein, dass sie keinen laufenden Garantiezins mehr bieten, dem Sicherheitsbedürfnis der Kunden aber beispielsweise durch endfällige Garantien Rechnung tragen.

Immer mehr Versicherer lancieren deshalb Produkte, die je nach Ausgestaltung ganz oder teilweise im Sicherungsvermögen des Versicherers investiert sind. Viele Produkte bieten ein teilweises Investment in Fonds oder Indexbeteiligungen an.

Die neuen Tarife können mit der alten Klassik mithalten

Gemeinsames Merkmal der Policen bleibt die garantierte lebenslange Mindestrente. Das unschlagbare Alleinstellungsmerkmal der Lebensversicherung.

Durch geringere Kosten können die neuen Tarife unterm Strich bei der Gesamtverzinsung mit der alten Klassik durchaus mithalten. In einer Assekurata-Studie zu den Tarifen der neuen Klassik fiel auf: Diese neuen Policen bieten zwar keine laufende Verzinsung wie die Produkte der alten Klassik. Jedoch weisen sie zum Teil eine höhere Gesamtverzinsung aus. Die laufende Verzinsung liegt zwar 0,02 Prozentpunkte unter dem Gesamtmarkt der Klassik, doch fällt das Ergebnis bei der unternehmensindividuellen Betrachtung und der Gesamtverzinsung besser aus. Klare Tendenz: Wer neuklassische Tarife anbietet, verzinst diese höher als die Tarife mit konventionellen Garantien.

Der Markt ändert sich und mit ihm ändern sich die Produktangebote der Lebensversicherer. Nach wie vor ist den Kunden die Planbarkeit und Sicherheit ihrer Altersvorsorge wichtig. Daher ist es von zentraler Bedeutung, dass ein Altersvorsorgeprodukt Elemente wie eine Bruttobeitragsgarantie und eine garantierte Rente bietet. Da passt es gut, dass auch in den Produktwerkstätten der Gothaer an einer neuen Altersvorsorgelinie gearbeitet wird, mit der Makler zur Jahresmitte rechnen können.

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die News-Redaktion der Gothaer zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Jetzt anmelden zur Leben Roadshow 2019!

betriebliche Lebensversicherung

Seid dabei! 29.04. bis 9.05. in München, Stuttgart, Hamburg, Berlin und Köln! Hier geht’s zur Anmeldung.

Auf ein Wort

… mit Ulrich Neumann.

Was bewegt die Branche? Welche Lösungen bietet die Gothaer ihren Vertriebspartnern?

Webinar zum Thema Grundfähigkeit

Ihr wollt mehr Informationen rund um das Thema Grundfähigkeiten? Dann meldet Euch unten für das aktuelle Webinar mit Andre Schröter an.

Zur Anmeldung

Gothaer Business TV

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

DKM-Spezial

Das war sie, die DKM 2018. Vielen Dank für die tollen Gespräche und das Feedback.

Im DKM-Spezial finden Sie die Vorträge unserer Experten im Video.

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie