Feng Shui (aus dem Chinesischen: Wind und Wasser) beschreibt in der taoistischen Harmonielehre eine Verbindung zwischen dem Menschen und seiner Umgebung. Das geschieht zum Beispiel durch besondere Architektur oder Gartengestaltung. Manchmal aber wenden sich Wind und Wasser gegen den Menschen und sorgen für das genaue Gegenteil von Harmonie. Der maßgebliche Grund dafür ist das sich wandelnde Klima. Es sorgt für immer heftigere Naturereignisse. Diese äußern sich nicht nur in den stärker werdenden Stürmen – erst im letzten Jahr litten viele Deutsche unter „Friederike“, einem sogenannten Extremorkan (wir berichteten) – sondern auch in Anomalien der Temperaturen. Experten sehen eine steigende Zahl ungewöhnlicher Wetterereignisse voraus, darunter Hochwasser und Hitzewellen.

Schwere Unwetter in Deutschland

Deutschland hat einmal mehr eine Unwetterfront hinter sich. Schwere Gewitter richteten in der Mitte und im Süden Deutschlands große Schäden an. Bahnpendler litten am Montag darauf unter Verspätungen und Umleitungen. Die Zeit berichtet von abgedeckten Dächern und umgestürzten Bäumen. Immer heftigere Wetterereignisse sind für entsprechend schwere Schäden verantwortlich. Beispiele hierfür sind auch die Überflutungen von 2013 und 2016, in deren Zuge mehrere tausend Menschen ihr Eigenheim verloren, und die immer stärkeren Stürme. Der volkswirtschaftliche Schaden belief sich allein bei dem Hochwasser von 2013 laut einer Schätzung der Ratingagentur Fitch auf zwölf Milliarden Euro. Wer nicht dagegen versichert ist, steht im schlimmsten Fall vor dem finanziellen Aus.

Die richtige Versicherung

Sturm und Hochwasser gefährden nicht nur das Eigenheim, sondern auch alles, was sich zum Katastrophenzeitpunkt im Inneren des Hauses befindet. Für gewöhnlich schützt eine Wohngebäudeversicherung vor finanziellen Schäden, die am Haus entstehen, während die Hausratversicherung Möbel, Geräte und Eigentum absichert. Wichtig sind die Details. Viele Versicherer zahlen bei Sturmschäden nämlich erst ab Windstärke 8, das bedeutet, ab einer Geschwindigkeit von 62 Kilometern pro Stunde. Noch genauer zu betrachten ist die Versicherung von Schäden durch Starkregen und Überschwemmung, denn diese sind nur dann abgedeckt, wenn ein Zusatzbaustein mit in den Vertrag aufgenommen wird.

Bei Wasser und Wind

Die Wohngebäudeversicherung der Gothaer deckt in allen drei Tarifen Schäden durch Brand, Blitzschlag, Leitungswasser, Sturm und Hagel ab. Die Elementarschadenversicherung steht als Zusatzbaustein zur Verfügung. Ähnlich verhält es sich mit der Hausratversicherung. Einbrüche, Sturm und Feuer sind fest versichert. Ein Hochwasserschaden muss extra mitversichert werden.

Video: Bild, Titelbild: © psdesign1 / fotolia.com

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion von NewFinance.today zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

1 Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Auf ein Wort

… mit Ulrich Neumann.

Was bewegt die Branche? Welche Lösungen bietet die Gothaer ihren Vertriebspartnern?

Von der DKM 2019

Ulrich Neumann DKM2019

Eindrücke von der DKM – und warum es einen großartigen Erfolg zu feiern gab – verrät Ulrich Neumann, Leiter Partnervertriebe, in unserem Video-Interview.

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Gothaer Business TV

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Zukunft für Finanzberatung

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

/* ]]> */