Zack und da ist sie schon: Eine Delle im Auto entsteht blitzschnell. Ebenso zügig und nachvollziehbar sollte dann auch die Regulierung des Schadens geschehen. Dieses Verfahren hat die Gothaer jetzt mithilfe einer App vereinfacht. Der Kunde meldet sich telefonisch oder online beim Gothaer Schaden-Center, bekommt eine Schadennummer und sofort per E-Mail den Link zur Gothaer Kfz Schaden-App zugeschickt. So beansprucht sie nicht dauerhaft Speicherplatz auf dem Smartphone, sondern kommt erst zum Einsatz, wenn man sie wirklich braucht.

Den Schaden melden in vier Schritten

  1. Schadendetails angeben (Schadennummer, Kilometerstand)
  2. Fotos hochladen (Vier Fotos vom Schaden, zwei vom Auto, eines vom Fahrzeugschein)
  3. Benachrichtigungsoptionen angeben (Möchte man eine SMS, eine E-Mail oder sogar eine Push-Benachrichtigung aufs Smartphone erhalten?)
  4. Schaden einreichen

Innerhalb von zwei Stunden – werktags bis 20.00 Uhr, samstags bis 12.00 Uhr – wird dann die Schadenhöhe berechnet und exakt aufgeschlüsselt: Wie viel kostet die Reparatur, die erneute Lackierung und wie teuer ist die Arbeitszeit der Mechaniker? Entscheidet sich der Kunde gegen eine Reparatur, gibt er einfach seine Kontodaten ein. Das Geld wird gleich am nächsten Arbeitstag überwiesen. Entscheidet er sich für die Reparatur, hilft die App bei der Auswahl einer Werkstatt, indem sie den Kunden telefonisch mit der Gothaer verbindet.

Alle Kosten: schnell und auf einem Blick

“Wir bieten diese neue Möglichkeit zur Highspeed-Schadenbearbeitung seit Dezember an. Bei Bagatellschäden wie Kratzern im Lack oder kleinen Dellen ermittelt die App die Schadenhöhe. Der Kunde sieht sofort, welche Kosten entstehen werden und kann sich dann für eine Reparatur oder eine zügige Überweisung der Schadensumme entscheiden”, erklärt Dr. Harald Neugebauer, Leiter Schaden. “Wir sehen dies auch als eine Art Feldversuch, ob wir unsere Kunden für die Nutzung digitaler Kanäle in der Schadenregulierung begeistern können”, fügt er hinzu. Positive Rückmeldungen der Kunden zeigen, dass die Gothaer damit auf einem richtigen Weg ist.

Kritiker hingegen bemängeln an Apps dieser Art, dass so Schadenkosten vorschnell gedrückt werden. Dem entgegnet Neugebauer: “Die Schadenhöhe wird aufgrund von Herstellervorgaben berechnet. Zudem kann der Kunde, nachdem er sich für die Auszahlung entschieden hat, selbstverständlich immer noch sein Fahrzeug reparieren lassen. Ist außerdem eine Kalkulation per App nicht möglich, rufen die Schaden-Kundenbetreuer den Kunden am nächsten Tag an und helfen ihm bei der Abwicklung.”

 

Titelbild: © Syda Productions – fotolia.com

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die Redaktion des Gothaer Maklerblogs zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge aber auch zu Unternehmensthemen der Gothaer. Wir wünschen eine spannende und unterhaltende Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Onlinekongress

days after corona zirkus

Days after Corona: Manege frei für Euren Erfolg!

Im digitalen Sommerseminar erhalten Sie Praxistipps und Know-how zu verschiedensten Themen. Mit dabei: Digitaler und hybrider Vertrieb, erfolgreiche bKV-Beratung und Online-Beratung.

Gothaer persönlich

Der wöchentliche Podcast mit dem Team der Gothaer und weiteren Experten der Branche.

Mehr Hören …

Jungmakler Award 2020

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Regionale Sache: Ansprechpartner für Ihre Region!

Sie suchen Kontaktinformationen zu Ihrem regionalen Ansprechpartner?

Nutzen Sie einfach unsere Vertriebsregions-Karte

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Aktuelle Produktbriefings

Gothaer Index Protect (I+II)

Fähigkeitenschutz 2.0

Gothaer Makler TV

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

Zukunft für Finanzberatung

Die sieben größten Irrtümer zur bKV

Bild: © freepik.com

Rund um die betriebliche Krankenversicherung (bKV) halten sich zahlreiche Vorurteile und Irrtümer. So glauben zum Beispiel viele, dass es sich dabei um eine Form der Betriebskrankenkasse handelt. Die sieben größten Irrtümer haben wir hier für Sie zusammengefasst.

Hier geht’s zum Beitrag!