Es sind derzeit nur vier Prozent aller Arbeitnehmer, die von ihrem Arbeitgeber das Angebot eines gesundheitlichen Zusatzschutzes erhalten. Doch viele mehr wünschen sich eine betriebliche Krankenversicherung (bKV). Auch das Unternehmen kann davon profitieren. Das ergibt eine Umfrage der Gothaer Krankenversicherung, an der knapp 1.000 Arbeitnehmer teilgenommen haben.

Geringere Fehlzeiten, größere Bindung

Besonders Angebote für Zahnzusatz und die bessere Absicherung bei ambulanten Leistungen wünschen sich Mitarbeiter von ihrem Betrieb. Denn die Vorteile der bKV sind sowohl für Mitarbeiter, als auch den Arbeitgeber überzeugend:

  • Keine Wartezeiten: Mitarbeiter profitieren sofort vom Versicherungsschutz
  • Aufnahme ohne Gesundheitsprüfung möglich: Vorerkrankungen sind in der Regel ohne höhere Beiträge mitversichert
  • Deutlich günstigere Beiträge als beim privaten Abschluss und umfassendere Leistungspakete, die durch die Gruppenversicherung zustande kommen
  • Weniger Fehlzeiten: Alle Mitarbeiter erhalten die gleiche umfassende medizinische Versorgung
  • Höhere Attraktivität des Arbeitgebers: sowohl bei der Mitarbeiterbindung, als auch bei der Suche nach neuen Mitarbeitern

Dienstwagen? Nicht so wichtig!

Aber zu wenige Unternehmen bieten ihren Mitarbeitern diesen Zusatzschutz. Insgesamt 35 Prozent aller Befragten bekommen Angebote zur betrieblichen Altersvorsorge von ihren Chefs. Doch ganz oben auf der Wunschliste der meisten Arbeitnehmer (61 Prozent) steht die bKV. Bei jüngeren Mitarbeitern unter 30 Jahren ist das Interesse mit 64 Prozent sogar noch höher. Weniger wichtig sind hingegen Vergünstigungen wie Dienstwagen oder ein Firmentelefon.

Warum wünschen sich so viele eine bKV?

Der Hauptgrund für 84 Prozent ist die Kostenersparnis beim Abschluss der Versicherung. Das günstige Mitversichern von Familienmitgliedern und die Umgehung der Gesundheitsprüfung sind auch für mehr als die Hälfte der Befragten entscheidend. Vorteile hätte das Angebot aber nicht nur für die Mitarbeiter. 64 Prozent der Arbeitnehmer sind der Meinung, dass eine bKV als Zusatzleistung die Loyalität zum Unternehmen stärkt. 43 Prozent geben an, dass dieses Angebot sogar ein Hauptgrund für die Wahl des künftigen Arbeitgebers sein kann.

Titelbild: © lassedesignen

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die News-Redaktion der Gothaer zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

bKV-Spezial

bKV-Spezial experten Report

bKV in Zukunft: Welche Modelle für die Mitarbeiterbindung gibt es am Markt? Ein Fachbeitrag der Gothaer im bKV-Spezial des experten Reports.

Zum bKV-Spezial experten Report

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG

Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

/* ]]> */