Digitalisierung. Seit den neunziger Jahren ist sie bereits im Gange und setzt sich bis heute fort. Sie kommt nicht plötzlich und unverhofft. Dennoch sind die Digitalisierung und digitale Transformation heute immer schneller, verändern immer mehr Bereiche des Lebens grundlegend. Ein Ende? Nicht absehbar. Auch vor der Versicherungsbranche macht die Digitalisierung keinen Halt. Was wünschen sich Kunden von Versicherern? Damit beschäftigten sich die Gothaer Versicherungsbank und FRANKFURT BUSINESS MEDIA in ihrer gemeinsamen Studie „Versicherung digital 2017“.

Der klare Tenor: Sieben von zehn Deutschen sehen die Chancen und technologischen Neuerungen durch die Digitalisierung positiv. Doch gleichzeitig bleibt ein Viertel der Befragten skeptisch. Vor allem die neuen Herausforderungen überfordern sie.

Neue Chancen durch die Digitalisierung:

  • größeres Informationsangebot
  • schnellere elektronische Prozessabläufe
  • neue technische Optionen
  • neue elektronische Produkte und Services

Das verunsichert Versicherungskunden:

  • Sicherheit der Daten
  • rechtliche Risiken
  • Gefahren für die Sicherheit von Arbeitsplätzen

Transparenz versus Marke

Besonders wichtig sind den Befragten bei der Auswahl von Versicherungsprodukten eine hohe Transparenz der Leistungen, ein persönlicher Ansprechpartner und ein guter Rundumservice. Gute Bewertungen, die von unabhängigen Institutionen stammen, sind ebenfalls eine Entscheidungshilfe. Weniger entscheidend ist der Preis. Auch achtet nur die Hälfte aller Befragten auf die Bekanntheit der Versicherungsmarke.

Doch: Bisher erwartet nur jeder Dritte Versicherungsverträge online abschließen zu können. Und das über alle Altersgruppen hinweg. Noch immer möchten sich die meisten Deutschen persönlich von einem Versicherungsvertreter oder Makler beraten lassen, bevor sie eine Police abschließen. Für jeden Zehnten kann diese Beratung aber auch online stattfinden.

Die Zukunft der Kundenberatung

Welche digitalen Möglichkeiten sollten Versicherer künftig anbieten? Auch das wurde in der Digitaliserungsstudie erfragt. Besonders gefragt ist demnach, dass Versicherer mit Kunden über mehrere Kanäle kommunizieren – sowohl persönlich als auch digital. Brief, E-Mail und Anruf sind weiterhin gefragt, neben Websites, Videochat und Social Media. Auch eine digitale Schadenabwicklung wünschen sich mehr als die Hälfte aller Befragten. Jedoch ist nur 15 Prozent der Deutschen wichtig, dass Versicherer in sozialen Medien präsent sind. Auch Versicherungs-Apps wünscht sich nur etwa ein Drittel.

Die Wünsche im Überblick

Digitalisierung Studie: Versicherung digital 2017

Zur Studie: Versicherung digital 2017

Titelbild: © lassedesignen, Beitragsbild: © Gothaer Studie Versicherung digital 2017

Gothaer Redaktion

Hier bloggt die News-Redaktion der Gothaer zu allgemeinen und speziellen Themen rund um die Beratung in Sachen Versicherung, Finanzen und Vorsorge. Wir wünschen eine spannende und frohe Lektüre!

Kontakt zur Redaktion

Alle Beiträge anzeigen

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

Auf ein Wort

… mit Ulrich Neumann.

Was bewegt die Branche? Welche Lösungen bietet die Gothaer ihren Vertriebspartnern?

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Gothaer Business TV

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

DKM-Spezial

Das war sie, die DKM 2018. Vielen Dank für die tollen Gespräche und das Feedback.

Im DKM-Spezial finden Sie die Vorträge unserer Experten im Video.

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Zukunft für Finanzberatung

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

/* ]]> */