Jede gute Suchmaschinenoptimierung ist nutzlos, wenn der Nutzer die Website sofort wieder verlässt, weil sie ihn verunsichert oder er nichts findet. Wir haben Tipps gesammelt, mit denen Vermittler die User Experience verbessern können.

Satz mit UX…

Gesucht, gefunden: Wie das durch Suchmaschinenoptimierung (SEO) gelingt, verrät der Experte Michael Glorius in seinen Tutorials. Wenn ein Nutzer dann auf der Website gelandet ist, spielt die User Experience (UX), also die Nutzererfahrung, eine große Rolle dabei, ob aus ihm auch ein neuer Kunde wird.

Bei UX wird der Fokus darauf gelegt, dass der Nutzer auf einer Website schnell zu seinem Ziel – beispielsweise eine Terminbuchung oder mehr Informationen zum Vermittler – kommt. Es geht auch darum, dass bei der Nutzung positive Gefühle entstehen, die den User an das Angebot binden.

Peter Morville, UX-Pionier und Bestseller-Autor, stellt eine gute User Experience anhand von sieben Qualitätsaspekten dar:

  1. Nützlich: Der potenzielle Kunde muss einen konkreten Nutzen aus dem Websiteangebot ziehen können, also eine Lösung für sein Problem finden.
  2. Benutzbar: Kann der Nutzer sich gut und effizient durch das Websiteangebot navigieren, um sein Problem zu lösen? 
  3. Attraktiv: Ist das Angebot anschaulich umgesetzt? Werden (positive) Emotionen geweckt?
  4. Auffindbar: Kann der Nutzer das, was er sucht, leicht finden?
  5. Zugänglich: Ist die Website auch gut für Menschen bedienbar, die von körperlichen oder geistigen Einschränkungen betroffen sind?
  6. Glaubwürdig: Weckt das Angebot Vertrauen?
  7. Wertvoll: Liefert die Website sowohl dem Nutzer als auch dem Anbieter einen Mehrwert bzw. Ist sie rentabel?

Schneller, übersichtlicher und immer aktuell

Doch wie lassen sich diese Aspekte konkret umsetzen? 

  • Weniger ist mehr! Zum Beispiel sollte beim Design der Website vor allem Übersichtlichkeit eine wichtige Rolle spielen. Am besten ist es also, sich auf eine klare Struktur zu konzentrieren und sich auf die Kernbotschaft zu fokussieren. Dieser Aspekt sollte nicht unterschätzt werden, denn die Aufmerksamkeitsspanne und die Lust des Nutzers, etwas auf einer Website zu suchen, sinkt Jahr für Jahr. Heißt: Wenn man etwas nicht auf Anhieb findet, wendet man sich ab und vielleicht sogar der Konkurrenz zu. 
  • Das Menü ist immer dabei: Deshalb sollte auch der Zugriff auf die Navigation der Website zu jedem Zeitpunkt möglich sein: Das Menü sollte immer im Blickfeld des Nutzers sein – egal auf welchem Teil des Angebots er sich gerade befindet. 
  • Klick mich! Auch die Call-To-Action, wie zum Beispiel eine Terminbuchung, sollte grafisch stark hervorgehoben werden, die User-Journey zum Abschluss der Buchung so einfach und effektiv wie möglich bleiben.
  • Schnelligkeit gewinnt: Ladegeschwindigkeiten sollte nicht nur aus SEO-Gründen, sondern auch wegen der User Experience optimiert werden. Vermittler können diese mit folgenden Tools (zum Beispiel PageSpeed Insights oder GTmetrics) testen.
  • Immer auf der Höhe der Zeit: Wenn sich Öffnungszeiten, Adresse und Co. ändern, sollte das unbedingt auf der Website mitgeteilt werden, um potentiellen Kunden eine Enttäuschung zu ersparen. Wer Informationstexte oder Videos zu Versicherungsthemen veröffentlicht, sollte diese regelmäßig auf ihre Aktualität prüfen.
  • Und zum Schluss: Vermittler sollten sich nicht scheuen, ihrer Website eine starke persönliche Note zu verleihen. Um aus der Masse herauszustechen, helfen persönliche Bilder und ein Vorstellungstext, der den Werdegang, Spezialisierung und USP veranschaulicht. Das weckt bei Kunden Emotionen und Vertrauen.

Titelbild: ©Rawpixel.com/stockAdobe.com

Lisa Mayerhofer

Mitglied der NewFinance-Redaktion mit vorherigen Stationen beim Süddeutschen Verlag und Burda Forward.

Alle Beiträge anzeigen

Was Sie hier erwartet

Zu den Besten gehören Sie nicht ohne Grund. In unserer schnelllebigen und dynamischen Zeit entscheidet ein guter Informationsvorsprung über den nachhaltigen Erfolg in der Beratung.

Unser Maklerblog informiert aktuell und verlässlich über alle Themen, die Sie als unser Partner wissen müssen. Wir wünschen viel Freude und Erfolg!

GothaerPersönlich

Der Podcast, der die Macher der Branche ins Zentrum des Dialogs rückt und die Interviewpartner aus ungewöhnlichen Perspektiven beleuchtet.

Mehr Hören …

JungmaklerAward 2021

Gothaer MaklerTV

Gothaer MaklerTV interviewt regelmäßig Experten der Branche. Im Video-Interview äußern sie sich zu aktuellen sowie zukünftigen Trends und Themen der Versicherungsindustrie.

Mehr sehen …

Gothaer Berufsunfähigkeit

Ich werde meine Kunden nicht für eine Lücke büßen lassen.

Mit den Berufsunfähigkeitsversicherungen der Gothaer bieten Sie Ihren Kunden Top-Schutz zum Top-Preis.

Mehr erfahren

Gothaer GewerbeProtect

Meine Kunden sollen sich voll auf ihr Geschäft konzentrieren können.

Ihre Kunden erhalten mit der Gothaer GewerbeProtect eine zuverlässige Säule für ihren betrieblichen Alltag. Mit ihrem modularen Aufbau kann sie jedem Kunden einen individuellen Schutz bieten.

Mehr erfahren

Berater Spezial: Gewerbeversicherung

Gewerbeversicherung

„Wir setzen in den kommenden Monaten alles daran, unsere Vertriebspartner mit den innovativen neuen Prozessen unserer Lösung vertraut zu machen und sie zu begeistern, gemeinsam mit uns in diese neue Welt des Gewerbegeschäftes zu gehen.

Finden Sie weitere interessante Details zu Zielgruppen, Cyber-Risiken und den Produkten und Lösungen der Gothaer in unserem Berater Spezial: Gewerbeversicherung.“

Ulrich Neumann
Leiter Partnervertriebe

Immer up to date mit dem GoNewsletter

Alle drei Wochen informieren wir Sie im GoNewsletter über aktuelle Themen rund um Versicherungen, Altersvorsorge, Geldanlage, Gesundheit und Vermittlerrecht. Und das alles natürlich kostenlos.

Zur Anmeldung

Regionale Sache: Ansprechpartner für Ihre Region!

Sie suchen Kontaktinformationen zu Ihrem regionalen Ansprechpartner?

Nutzen Sie einfach unsere Vertriebsregions-Karte

Kontakt

Gothaer Allgemeine
Versicherung AG
Arnoldiplatz 1
50969 Köln
Tel. 0221 308-00
Fax 0221 308-103
E-Mail info@gothaer.de

Gothaer Makler-Portal

Sie wollen die Gothaer als Geschäftspartner wählen? Oder arbeiten bereits mit uns zusammen? Hier finden Sie alle Informationen rund um unsere Angebote. Und Services, die Ihnen die Arbeit erleichtern.

Zum Makler-Portal

Offizieller Förderer der Deutschen Makler Akademie

Zukunft für Finanzberatung

„So räumen Makler falsche Vorstellungen zur bKV aus dem Weg“

Gothaer Yoga group classes inside the gym
© Foto erstellt von senivpetro – de.freepik.com

Die Beliebtheit der betrieblichen Krankenversicherung (bKV) steigt – dennoch halten sich hartnäckig einige Irrtümer und Vorurteile zu dieser Form der privaten Krankenzusatzversicherung. Wie Makler Vorbehalten begegnen und was sie sonst noch zu bKV wissen sollten, lesen Sie hier.